Unsere erste Kulturwerkstatt Digital fand gestern mit 25 Kulturschaffenden aus dem südlichen Rheinland-Pfalz statt. Wir sprachen über Fördermöglichkeiten und Themen wie Hygiene- und Abstand in Corona-Zeiten und hörten, wie das Chawwerusch Theater in Herxheim seine Angebote trotz Einschränkungen kreativ gestaltet! Besonderer Dank gilt Unser Lautern - herzlich digital für die tolle technische Abwicklung und dem Kulturbüro der Stadt Ludwigshafen für die Unterstützung. Wir freuen uns auf den nächsten Austausch! #kulturnetzpfalz #kulturförderung #kulturincoronazeiten #kulturwerkstatt ... mehr......weniger

Auf Facebook anschauen

Jetzt noch bis zum 30. November für den Zukunftspreis der Kulturpolitische Gesellschaft e. V. bewerben!

Die Kulturpolitische Gesellschaft e.V. vergibt erstmals den kulturpolitischen Zukunftspreis KULTURGESTALTEN. Der von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien geförderte Preis ist mit 15.000 Euro dotiert und zeichnet herausragende Praxisbeispiele zukunftsweisender Kulturpolitik in Deutschland aus.

Bewerben können sich öffentliche, private und zivilgesellschaftliche Institutionen und Zusammenschlüsse, die einen derartigen Projektzusammenhang erfolgreich durchgeführt haben. In der Regel werden nur Modelle, Konzepte oder Projektvorschläge zum Wettbewerb zugelassen, die zum Zeitpunkt der Antragstellung bereits realisiert wurden.

Die Bewerbung erfolgt online unter: kupoge.de/kulturgestalten-anmeldeformular/Die Bewerbungsfrist für den kulturpolitischen Zukunftspreis #KULTURGESTALTEN läuft noch bis zum 30.11.2020.

Bewerbt Euch mit Eurem Projekt und macht transformationsorientierte #Kulturpolitik sichtbar 👍

www.kupoge.de/kulturgestalten
... mehr......weniger

Auf Facebook anschauen

Die Servicestelle für Kulturelle Bildung lädt zum Digitalen Infotag „Fördermöglichkeiten in der Kulturellen Bildung“ am 24. November von 10 - 12.30 Uhr ein.

Geplante Themen:

- Einführung in das Bundesförderprogramm "Kultur macht stark" - Digitale Projekte bei „Kultur macht stark“
- Vorstellung des Landesförderprogramms "Jedem Kind seine Kunst"

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.
Bitte melden Sie sich bis zum 23.11.2020 per Email an kumasta@skubi.com oder telefonisch unter 0651 718 24 14 für den Infotag an.
... mehr......weniger

Auf Facebook anschauen